• Foto Wanderer vor Bergkulisse

    Wir über uns
    Experten für Bilanzanalyse

  • Als Spezialist für die Bilanzanalyse unterstützen wir unsere namhaften Kunden bei der Identifzierung von Kreditrisiken und der Optimierung ihrer Prozesse.

    Dank unseres umfassenden Verständnisses für Ihre fachlichen und technischen Anforderungen können wir Sie optimal in allen Phasen des Implementierungsprojekts unterstützen.

  • Mit unserer Lösung decken wir den gesamten Prozess der Bilanzanalyse ab

    Wir entwickeln und betreiben ganzheitliche Lösungen für die Bilanzanalyse und bieten Ihnen dadurch einen deutlichen Mehrwert. Wir haben den Anspruch, einen kompletten Service zu leisten – aus einer Hand und in einer ausgezeichneten Qualität. Dafür arbeiten wir eng mit ausgewählten Partnern zusammen und übernehmen Ihnen gegenüber die Gesamtverantwortung.

    Zentrales Produkt ist die Anwendung Global Format, die mittlerweile von über 2.400 Anwendern weltweit erfolgreich für die Analyse von Jahresabschlüssen eingesetzt wird. Neben Weiterentwicklung, Customizing, Pflege, Wartung und Support umfasst unser Leistungsangebot auch den Betrieb der Anwendung. Ein professioneller Erfassungsservice, die Verarbeitung digitaler Finanzberichte sowie die Durchführung von Schulungen und Beratungsleistungen zum Thema Bilanz- und Kreditanalyse runden unser Leistungsportfolio ab.

    Die Global Format GmbH & Co. KG ist aus einem Kooperationsprojekt von drei Landesbanken entstanden und agiert seit 2005 als eigenständiges Unternehmen. Sitz der Gesellschaft ist München. Gesellschafter sind die BayernLB, die DekaBank und die HSH Nordbank AG. Die Gesellschafterinstitute setzen Global Format bereits seit 2005 als bankweite Standardlösung für die Bilanzanalyse ein. Seit 2007 können auch Kunden außerhalb des Gesellschafterkreises die Anwendung Global Format nutzen.

    • Foto mit Fernrohr
  • Unsere Geschäftsführer
    stellen sich vor

      • Foto Lutz Krull

      Lutz R. Krull

      Lutz R. Krull ist seit 2005 Geschäftsführer der Global Format GmbH & Co. KG. 

      Zuvor war er als Senior Spezialist im Risikocontrolling bei der BayernLB tätig und war hier u.a. maßgeblich an der Entwicklung und technischen Umsetzung des Bilanzanalysesystems Global Format beteiligt. 

      Von 1997 bis 2000 war Lutz R. Krull als Kreditanalyst bei der Deutschen Bank AG tätig. Lutz R. Krull studierte bis 1997 Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Schwerpunkt Rechnungs- und Prüfungswesen. Zuvor absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutsche Bank AG.

      • Foto Michael Merkl

      Michael Merkl

      Michael Merkl ist seit 2005 Geschäftsführer der
      Global Format GmbH & Co. KG. 

      Zuvor war er in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Kreditanalyse und Risikocontrolling bei der BayernLB tätig. Dort war er u.a. maßgeblich an der Entwicklung der internen Ratingverfahren der Landesbanken für Corporates-Kunden beteiligt und verantwortete die Entwicklung und technische Umsetzung des Bilanzanalysesystems Global Format. 

      Michael Merkl studierte bis 1997 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau mit dem Abschluss Dipl.-Kaufmann. Vor seinem Studium absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann.